MOMO - ein Konzerthörspiel

Premiere: 22.06.2019

Idee, Konzept und Planung

auf dem Festplatz Lobeda West in Jena

team.

nach dem Roman von Michael Ende, Barbara Rucha (ML), Sebastian Gühne (R, K), Michael Dissmeier (D, MF), Hannah Zufall (TF),
mit Thomas Thieme (Sprecher), Jenaer Philharmonie und dem AGB-Orchester der Musik- und Kunstschule Jena. Komposistionen
von Adams, Bernstein, Riley, Weber, Khatschaturian, Puccini, Schnittke, Strauss, Bartok, Saint-Seans und Pink Floyd

presse.

„Ein brillantes Hörspiel über die gestohlene Zeit wurde geboten zur diesjährigen Arena-Ouvertüre
in Lobeda. Was da als ein Konzert- Hörspiel zum Roman „Momo“ von Michael Ende in Szene
ging, das war einfach fantastisch.“

Ostthüringer Zeitung, 24.06.2019

Sebastian Gühne

Lilienweg 6

75391 Gechingen

Stuttgart Baden Württemberg

  • Facebook